Du bist hier: Startseite » Lenovo S205

Lenovo S205

Im Rennen um die günstigsten Preise belegt das Lenovo S205 einen der vorderen Plätze: Es ist klein, es ist leicht – und es ist alles andere als teuer. Dies gilt vor allem dann, wenn im Rahmen der Anschaffung auf ein Betriebssystem verzichtet werden kann. Mit der Präsentation seines 11,6 Zoll großen Subnotebooks stellt der Hersteller eindrucksvoll unter Beweis, dass ein günstiger Preis nicht zwangsläufig auch billige Qualität bedeutet. So spendiert Lenovo seinem IdeaPad S205 nicht nur einen leistungsstarken Prozessor, sondern auch ausreichend Arbeitsspeicher und ein Display mit hoher Auflösung. Über welche Ausstattung das Lenovo S205 tatsächlich verfügt, hängt mit dem jeweils gewählten Modell zusammen. In jedem Fall aber überzeugt das Lenovo S205 durch ein gelungenes Preis-Leistungs-Verhältnis und kann dem Vergleich mit der direkten Konkurrenz durchaus standhalten.

 

Das Lenovo S205 im Überblick

Mit der Entscheidung für das Lenovo IdeaPad S205 wird der Käufer vor die berühmte Qual der Wahl gestellt: Die Grundkonfiguration des kompakten Geräts kann verändert und an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden. In der schmalsten Variante kommt das mit einem AMD Dual Core E-350 (2 x 1,66 GHz) ausgestattete Subnotebook mit 2048 MB DDR3 Arbeitsspeicher und einer Festplatte mit 320 GB daher. In puncto Grafik setzt der Hersteller auf die directx11-fähige ATI Radeon HD 6320. Eine etwas höhere Performance lässt sich durch die Aufrüstung der Einstiegskonfiguration des rund 1,4 Kilogramm schweren Lenovo S205 erzielen. Der Einbau eines größeren Arbeitsspeichers mit bis zu 8 GB DDR3 ist ebenso möglich wie die Erweiterung der Festplatte auf bis zu 750 GB.

 

Nachteile des Lenovo S205

Über das Display des Lenovo S205 lassen sich nicht nur positive Dinge sagen. Negativ fällt beispielsweise auf, dass bereits geringfügige Änderungen des Betrachtungswinkels zu einer Invertierung der Farben führen. Da das Display zudem nicht entspiegelt ist, stehen zudem störende Reflexionen auf der Tagesordnung. Auch die Helligkeit lässt zu wünschen übrig: Für den Einsatz im Freien ist das Lenovo S205 wohl kaum geeignet. Durch den Einsatz einer Displayfolie lassen sich die Probleme des spiegelnden Displays jedoch deutlich minimieren.

 

Vorteile des Lenovo S205

Die Auflösung des Displays ist vielleicht die Eigenschaft, durch die das Lenovo S205 am meisten heraussticht und dem Nutzer den größten Vorteil gegenüber anderen Netbooks bietet. Diese nämlich liegt bei 1366 x 768 Bildpunkten – mehr bieten selbst die meisten 15-Zöller nicht. Wer unterwegs viel mit Office arbeitet oder im Internet surft, wird sich schnell über den zusätzlichen Platz auf dem Display freuen! Auch im Hinblick auf die verfügbaren Schnittstellen vermag das Lenovo IdeaPad S205 zu punkten: Neben den Standardanschlüssen wie USB 2.0, Mikrofon und Kopfhörer ist ein HDMI-Anschluss ist ebenso an Bord wie Bluetooth. Das Arbeitstempo des Subnotebooks ist durchaus zufriedenstellend.

[asa]B0091SCHXA[/asa]

Hinterlasse einen Kommentar